Detaillierterer Inhalt

Aufgrund der fehlenden Mutterfigur in der Familie muß die junge Protagonistin für ihren Vater die Rolle der Ehefrau und für ihre kleine Schwester die der Mutter einnehmen. Ein Tagtraum führt ihr die entstehenden Konflikte drastisch vor Augen: Ein Clown entführt sie, das ”Funny-Girl”, in eine Fantasiewelt, in der sie auf ein kleines Mädchen in der Gestalt ihrer Schwester trifft. Funny-Girl wird angeklagt und verurteilt. Vor der Vollstreckung der Todesstrafe rettet sie der Held ”Bobo-Bär”, in der realen Welt der Ex-Freund der Protagonistin.
An der letzten Station ihrer Flucht treffen beide auf einen alten Astronauten, der offensichtlich auf Funny-Girl zur Vollendung ihres weiteren Schicksalsweges gewartet hat: Es ist ihr Vater in der Gestalt eines alten Astronauten.